Ladakh Reise

Majestätische Bergwelt in Ladakh

Reise nach Ladakh – Kultur und Abenteuer

22 Tage
Auf dieser Reise tauchen wir tief in die faszinierende Bergwelt des Himalaya ein. Wir übernachten nie im Zelt, sondern in Hotels, Gasthäusern oder in festen Zeltcamps mit Hotelservice und normalen Betten. Mit mehreren leichteren Himalaya-Wanderungen.
Gebetsfahnen am Tso Moriri-See, Ladakh

Ladakh-Trekking – Reise und Abenteuer

24 Tage
Exkursionen im Indus-Tal und Trekking zum Tso Moriri-See. Höchster Pass ist der 5270 m hohe Marang La. Unser Gepäck wird von Tragtieren transportiert und ein Koch sorgt für das leibliche Wohl.

Individualreise nach Ladakh – Marka-Trekking

20 Tage
• Trekking zu einsamen Klöstern und ursprünglichen Dörfern. • Mit Wanderungen in der weiten Landschaft des Nubra-Tals. • Mit Besuch der Klöster im Indus-Tal.
Kloster Likir in Ladakh

Reise Himalaya-Overland von Spiti nach Ladakh

23 Tage
Fahrt von der Himalaya-Südseite über die höchsten Pässe der Welt nach Ladakh. Mit mehreren Wanderungen und besonderen kulturellen Begegnungen.

Fünf Gründe mit Intertreck nach Ladakh zu reisen:

Intertreck ist die erste Organisation, die ein Trekking in Ladakh durchgeführt hat.

Bereits 1975 führten wir unser erstes Ladakh-Trekking durch. Damals war das ein grosses Abenteuer, weil wir nur mit rudimentären Satellitenkarten und Vermutungen planen konnten.

Auswahl zwischen leichterer Reise oder Trekking

Seit Jahren pflegen wir Trekkings, aber auch die besonders interessanten Kulturreisen.

Dorjay und Wangial Tsering

Wir pflegen langjährige Beziehungen mit unseren lokalen Partnern. Es freut uns, dass wir seit den Siebzigerjahren mit Dorjay Tsering und seit vielen Jahren auch mit seinem Sohn Wangial zusammenarbeiten dürfen. Dorjay Tsering ist in der Zwischenzeit Mitglied der Regierung von Jammu-Kaschmir geworden, als einziger Buddhist. Sein Sohn führt die Trekkingaktivitäten weiter.

Trekking-Erlebnis

Mystische Bergwelt und Edelweiss zu Tausenden, Blauer Mohn, einsame Klöster und grüne Oasen mit kleinen Dörfern: Das Trekking-Erlebnis in Ladakh ist einzigartig. Auf unseren Trekkings werden wir von einem Englisch sprechenden Guide, Tragtieren für unser Gepäck und die Ausrüstung und einem Koch begleitet. Der Koch wird uns auch weit abseits jeglicher Zivilisation mit frisch gekochtem Essen verwöhnen.

Zusammenhalt der Gruppe, Schweizer Leiter, gute lokale Führer

Manchmal wird Ladakh von Reisenden unterschätzt. Die ungewohnte Höhe stellt hohe Ansprüche, die Verkehrswege sind nicht immer in idealem Zustand und manchmal führen die Flüsse, die es zu überqueren gibt, sehr viel Wasser. Hier sind wir froh, dass wir in der Gruppe mit unserem lokalen Guide und dem Schweizer Leiter einen guten Zusammenhalt haben und einander unterstützen können.

Haben Sie Fragen?
Wir freuen uns über Ihren Anruf.

Intertreck AG
Haselstrasse 15
9014 St. Gallen
Schweiz
Telefon Schweiz 071 278 64 64
Telefon international +41 71 278 64 64
info3@intertreck.com